+++ due to the CORONA crises, we ask you to visit us by appointment only. Please follow the hygiene rules (distance/mask) +++

Tel. This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. Print

Quick info

MakeBMW

Model525

Year1976

Cylinders6

Engine capacity2494 ccm

Power150 HP

Topspeed193 km/h

Acceleration 0-100 km/h10,1 sec

Weight empty1350 kg

SSC number461

Price offered12.500 €

VAT deductableno

Back to the index

Car description

Athlet im Anzug war der Slogan einer der Werbeanzeigen für den ersten BMW der heute schon legendären 5-Serie. „Die Gene eines Sportwagens und den Auftritt einer vornehmen Limousine“ wollte die intern E12 genannte Baureihe vereinen.  Die vom Chefdesigner Paul Braq in klaren, nüchternen Linien gezeichnete Karosserie, bestach durch ihre Modernität im Vergleich zum Mercedes/8 oder Audi 100.  „Zur reinrassigen Sportskanone taugt der erste 5er zwar nicht, doch kaum eine Mittelklasselimousine verbindet Reisetauglichkeit so perfekt mit Fahrspaß wie der elegante Wagen aus München“, hat ein Autojournalist damals geschrieben. Tatsächlich füllte der neue Viertürer den Raum in der gehobenen Mittelklasse, den der zuletzt etwas hochbeinig wirkende BMW 2000 hinterlassen hatte. Der Name für das jüngste Münchner Kind überraschte dann sogar Insider: Eine verchromte 525 stand rechts auf dem Heckdeckel. Die korrekte Sprechart des Namens gab BMW offiziell vor: "5..fünfundzwanzig" sei der Neue auszusprechen - fünf als Chiffre für die gehobene Mittelklasse, 25 als Index des Zweieinhalbliter-Motors, der in der Ursprungsversion bereits im BMW 2500 zu finden war. Der Motor hängt willig am Gas und geht spielerisch mit den knapp anderthalb Tonnen um, die ein Fünfer wiegt, wenn zwei Personen und etwas Gepäck an Bord sind. 10,1 Sekunden reichen dem Bayern, bis die Tachonadel die 100 km/h-Marke erreicht. Und es geht temperamentvoll weiter: Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 193 km/h überholte der BMW alle Konkurrenten im Feld. Seiner Zeit war die Agilität der Schlüssel zum Erfolg des BMW 5ers."Ich möchte es nicht Sportlichkeit nennen. Ich möchte es Vitalität nennen. Ich will einen temperamentvollen Wagen haben", sagte Helmut W. Bönsch 1972, damals Technischer Direktor bei BMW. Und dazu reichte es nicht aus, nur schnell zu sein. Das gründlich renovierte Fahrwerk ist mit stärker geneigten McPherson-Federbeinen bestückt. Scheibenbremsen rundum war natürlich in dieser Zeit serienmäßig verbaut. Das serienmäßige 4-Gang Getriebe harmonisiert perfekt mit dem drehfreudigen aber trotzdem laufruhigen 2,5 Liter 6-Zylinder Triebwerk. Freude am Fahren kommt mit diesem ersten 5er BMW wirklich auf. Es ist eine Limousine ohne Firlefanz, bei dem nichts vom Fahren ablenken konnte. Vier runde Anzeigen und ein halbes Dutzend Kontrollleuchten im Cockpit, eine analoge Uhr in der Mittelkonsole und darunter ein Radio – mehr gab es damals nicht.

Der hier angebotene BMW 525 wurde in Frankreich erstausgeliefert. Die gelben Scheinwerfer legen darüber ein Zeugnis ab. Der letzte Besitzer restaurierte diesen Wagen und lackierte ihn in schwarz und gab ihm ein sportlicheres Aussehen, angelehnt an den BMW M535. Auch bei diesem Fahrzeug finden sich Front- und Heckspoiler, was gerade beim E12 sehr gut aussieht. Die 14 Zoll Kreuzspeichendesign ELAN Felgen mit passenden Firestone Reifen komplettieren das attraktive sportliche Bild. Das Interieur ist das original blaue Velours, welches für sein Alter noch überraschend wenig Abnutzungserscheinung aufweist und nach einer gründlichen Säuberung sicherlich noch die nächsten Jahre mit Freude benutzt werden kann. Substanziell ist dieser 525 in einem sehr soliden und robusten Zustand, Nach einer aufpreispflichtigen Inspektion wird dieses Fahrzeug den neuen Eigentümer ein zuverlässiger, sportlicher und familientauglicher Begleiter sein.

Der Kilometerstand ist abgelesen und wir können für die tatsächliche Laufleistung leider keine Garantie übernehmen.

Dieses Angebot ist freibleibend und der Zwischenverkauf vorbehalten. Zusatzleistungen wie große 154 Pt. umfassende Inspektion, neuer TÜV, H-Zulassung, Transport, Anmeldung in Deutschland, Wertgutachten etc. sind gegen separate Aufwandsentschädigung möglich.

Dieses hier angebotene Fahrzeug steht in unserer Manufaktur in Köln-Kalk, Vietor Str. 85, 51103 Köln. Hier finden Sie -NUR NACH VORANMELDUNG- eine Auswahl von ständig 80 historisch wertvollen Klassikern.

Über unser Serviceangebot und Auswahl von Fahrzeugen informieren Sie sich bitte unter www.scuderia-sportiva-colonia.com

Vehicle data

MakeBMW

Model525

Year1976

Body typeSedan

Cylinders6

Engine capacity2494 ccm

Power150 HP

Topspeed193 km/h

Acceleration 0-100 km/h10,1 sec

Weight empty1350 kg

Gearboxmanual

Speeds4

DriveRear

Brakes frontDisc

Brakes rearDisc

Tachometer counter (read)181220 kms

First registeredn. a.

Previous owners4

Matching numbersno

SSC number461

Exterior colourblack

Interior colourn. a.

Manufacturer's colour code (exterior)n. a.

Interior materialVelours

Sun roofno

Electrical windowsno

Folding topno

A/Cno

Power steeringno

Price offered12.500 €

VAT deductableno

Back to the index

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.