*** We are now available for you with our showroom and service concept for classic cars at Jungenthalerstr. 1A in 57548 Kirchen/Sieg. In addition, our sister company Scuderia Servizio GmbH (ex Alfa Classic Centre) in Dortmund is there for you for servicing and restoration work on our beloved classic cars

Vehicle data

Tel. This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. Print

MakeMercedes Benz

Model220 SeB Cabriolet

Year1966

Body typeConvertible

Cylinders6

Engine capacity2195 ccm

Power120 HP

Topspeed170 km/h

Acceleration 0-100 km/h13,5 sec

Weight empty1420 kg

Gearboxautomatic

Speedsn. a.

Tachometer counter (read)82240 mls.

Previous owners4

Matching numbersyes

SSC number441

Interior colourbrown

Manufacturer's colour code (exterior)n. a.

Interior materialLeather

Sun roofno

Electrical windowsno

Power steeringno

Price offeredSold

Information Request

Back to the index

Car description

Wer gerne für seine ganze Familie ein komfortables Cabriolet gesucht hat, kam in den 60er Jahren am W111 Mercedes Cabriolet nicht vorbei. Auf der IAA wurde das 220 SE Cabriolet 1961 vorgestellt. Ein Sportwagen will der 220 SE nicht sein, obschon die gebotenen 120 PS mit den 1420 kg Leergewicht aus dem Mercedes sicherlich kein Verkehrshindernis machen. Für Landstrassengeschwindigkeiten ist man perfekt gerüstet und dort ist das edle Cabriolet auch bestens aufgehoben. Dort lernt man auch die Elastizität des Motors und den hohen Fahrkomfort schätzen. Um mit der Familie zum Restaurant zu fahren, gibt es kaum ein besser geeignetes Fahrzeug. Dieses Cabrio war in seiner Zeit konkurrenzlos. Die renommierten Autozeitschriften überschlugen sich förmlich mit Superlativen. Für viele war der W111 das "Auto der Zukunft".  Es war ein sorgfältig konstruiertes Auto, dies konnte der Kunde für das viele Geld ja auch erwarten. Die Zeitschrift Auto Motor und Sport testete das neue Coupé. Reinhard Seiffert hinter dem Lenkrad konnte kein "Haar in der Suppe" finden, so perfekt zeigte sich der neue Wagen. Viel Holz und Leder bescherten ein exklusives Ambiente im Innern, das für fünf Personen eingerichtet war. “Innen und Aussen nichts gespart” war das Resumé von Seiffert in seinem Testbericht. Im Gegensatz zur Limousine verfügte das Coupé nicht über eine Lenkrad-, sondern eine sportlichere Mittelschaltung. Dank niedriger Gürtellinie werden die Passagiere mit einer fast uneingeschränkten Rundumsicht belohnt.

Das hier angebotene Cabriolet wurde in Deutschland erst ausgeliefert. In den 70er Jahren gelang es in die USA und wurde dort auf Meilentacho umgerüstet. Vermutlich Anfang dieses Jahrtausends kam der Mercedes zurück nach Europa. Zwischenzeitlich wurde es umfangreich in Europa restauriert und dann an einen prominenten Sammler in Monte Carlo verkauft. Aktuell hat dieses Fahrzeug auch noch monegasische Dokumente. 

Das Lackbild ist leicht patiniert, ebenfalls der Chrom. Keine erkennbaren Rostansätze, sehr schöne Innenausstattung. Die Technik funtioniert -Mercedes typisch- tadellos. Wir empfehlen vor der Wiederinbetriebnahme eine Inspektion, die wir gerne gegen separate Aufwandsentschädigung vornehmen können.

Dieses Angebot ist freibleibend und der Zwischenverkauf vorbehalten. Zusatzleistungen wie große 154 Pt. umfassende Inspektion, neuer TÜV, H-Zulassung, Transport, Anmeldung in Deutschland, Wertgutachten etc. sind gegen separate Aufwandsentschädigung möglich.

Dieses hier angebotene Fahrzeug steht in unserer Manufaktur in Köln-Kalk, Vietor Str. 85, 51103 Köln. Hier finden Sie -NUR NACH VORANMELDUNG- eine Auswahl von ständig 80 historisch wertvollen Klassikern.

Über unser unser Serviceangebot und Auswahl von Fahrzeugen informieren Sie sich bitte unter www.scuderia-sportiva-colonia.com

 

Information Request

Slide 1
Slide 2
Slide 3
Slide 4
Slide 5
Slide 6
Slide 7
Slide 8
Slide 9
Slide 10
Slide 11
Slide 12
Slide 13
Slide 14
Slide 15
Slide 16
Slide 17
Slide 18
Slide 19
Slide 20
Slide 21
Slide 22
Slide 23
Slide 24
Slide 25
Slide 26
Slide 27
Slide 28
Slide 29
Slide 30
Slide 31
Slide 32
Slide 33
Slide 34
Slide 35
Slide 36
Slide 37
Slide 38
Slide 39
Slide 40
Slide 41
Slide 42
Slide 43
Slide 44
Slide 45
Slide 46
Slide 47
Slide 48
Slide 49
Slide 50
Slide 51
Slide 52
Slide 53
Slide 54
Slide 55
Slide 56
Slide 57
Slide 58
Thumb 1 Thumb 2 Thumb 3 Thumb 4 Thumb 5 Thumb 6 Thumb 7 Thumb 8 Thumb 9 Thumb 10 Thumb 11 Thumb 12 Thumb 13 Thumb 14 Thumb 15 Thumb 16 Thumb 17 Thumb 18 Thumb 19 Thumb 20 Thumb 21 Thumb 22 Thumb 23 Thumb 24 Thumb 25 Thumb 26 Thumb 27 Thumb 28 Thumb 29 Thumb 30 Thumb 31 Thumb 32 Thumb 33 Thumb 34 Thumb 35 Thumb 36 Thumb 37 Thumb 38 Thumb 39 Thumb 40 Thumb 41 Thumb 42 Thumb 43 Thumb 44 Thumb 45 Thumb 46 Thumb 47 Thumb 48 Thumb 49 Thumb 50 Thumb 51 Thumb 52 Thumb 53 Thumb 54 Thumb 55 Thumb 56 Thumb 57 Thumb 58

Information Request

Back to the index