+++ Wir bitten Sie vor einem geplanten Besuch um telefonische Voranmeldung!  Auch wir beachten die COVID Hygieneregeln +++

Tel. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Drucken

Kurzinfo

MarkeAlfa Romeo

Modell1750 GT Veloce

Baujahr1971

Zylinder4

Hubraum1779 ccm

Leistung118 PS

Höchstgeschwindigkeit190 km/h

0-100 km/h10 sec

Leergewicht1038 kg

SSC-Nummer371

AngebotspreisPreis auf Anfrage

Mwst. ausweisbarNein

Zurück zur Fahrzeugübersicht

Fahrzeugbeschreibung

  • Nuts & bolts restaurierte 1750 GT Veloce
  • Erstauslieferung Frankreich
  • Komplette Historie vorhanden
  • Umfangreiche Dokumentation über die Restauration

 

Typenkunde

Im September 1963 wurde auf der Internationalen Automobil Ausstellung in Frankfurt der Giulia Sprint GT präsentiert. Mit seinem gradlinigen und schnörkellosen Design aus der Hand des jungen Giorgio Giugiaro der seiner Zeit für Nuccio Bertone arbeitete, ist es bis heute ein echter Blickfang. Technisch griffen die Alfa-Ingenieure auf bewährte und hochkarätige Zutaten zurück, wie Doppel-Nockenwellen-Vierzylinder Motor,  ZF-Lenkung, vier Scheibenbremsen, Einzelradaufhängungen vorne und eine gut geführte Starrachse hinten, die ergab zusammen mit dem Motor und einem butterweich schaltbaren Fünfganggetriebe ein perfektes sportliches Coupé. Die Fachpresse war begeistert. Die Automobil Revue schrieb 1964: “... fühlt man sich sehr bald sicher, und man schätzt die Wendigkeit und die hervorragende Strassenlage des Wagens, der selbst grobe Fahrfehler ohne Ausbrechen von Heck oder Front ausgleicht. Manfred Jancke ergänzte in «auto, motor und sport»: „Man hat den Eindruck, dass Alfa-Sportwagen von Leuten gebaut werden, die selbst gern und schnell Auto fahren.“ Mit DM 17.000 war dieses Alfa Coupé ein sehr günstiges Angebot. Verschiedene Motorisierung wurden von Alfa Romeo im Laufe der Jahre offeriert, angefangen von der Einstiegsversion 1300er über den 1600, 1750 und später auch den 2000 GT. Ein gelungenes Sportcoupé mit einem großen Schuß Rennsport DNA

Historie des angebotenen Alfa Romeo 1750

Einmal im Jahr restaurieren wir u.a. einen Alfa Romeo 1750 GT Veloce. Dieses wunderschöne von Bertone gezeichnete Coupé ist einer unserer Lieblinge. Im sonnigen Frankreich fanden wir einen 1750 GT aus der 2ten Serie. Dieses Fahrzeug wurde vom 3ten und letzten Besitzer von seinem ursprünglichen Verde Oliva Metallizzato in rot umlackiert. Wir haben diesen Fehler im Zuge unserer kompletten Restauration wieder behoben. Neben der kompletten Karosserie haben wir natürlich fachgerecht den kompletten Motor nebst seinen Nebenaggregaten, das Getriebe, sowohl als auch Fahrwerk und Bremsen überholt. Die komplette Elektrik und die Instrumentierung wurden ebenfalls instandgesetzt. Rundum neue Dichtungen, neue Reifen und ein neuer Sportauspuff runden das Angebot ab. Das Interieur wurde mit neuem braunen Kunstleder bezogen, die Teppiche und Türpanele erneuert. Außerdem sind die formschönen GTA Felgen mit neuen Reifen aufgezogen worden. Als zusätzliches "Gimmik" wurde sogar der Unterboden in Wagenfarbe lackiert und Wachs versiegelt. Keine Kosten und Mühe wurden gespart. Der Motor muss noch eingefahren werden. Nun ist dieses wunderschöne Coupé fertig und freut sich darauf bald wieder auf die Straße zu kommen. Ein absoluter „Headturner“ und Frauenheld ist dieser Alfa Romeo auch heute noch. Dieses Bertone Coupé versprüht den typischen italienischen Charme & Flair. Bella macchina!

 Allgemein

Dieses Angebot ist freibleibend und der Zwischenverkauf vorbehalten. Zusatzleistungen wie Transport, Anmeldung in Deutschland, Wertgutachten etc. sind gegen separate Aufwandsentschädigung möglich.

In unserer Manufaktur in Köln-Kalk, Vietor Str. 85, 51103 Köln stellen wir ca. 80 klassische Sportwagen aus. Hier bitten wir aber um telefonische Voranmeldung. Natürlich bieten wir auch eine „online“ Besichtigung via Whatsapp oder Skype nach Terminabstimmung an.

Über unser Serviceangebot und Auswahl von Fahrzeugen informieren Sie sich bitte unter www.scuderia-sportiva-colonia.com

Fahrzeugdaten

MarkeAlfa Romeo

Modell1750 GT Veloce

Baujahr1971

KarosserieformCoupé

Zylinder4

Hubraum1779 ccm

Leistung118 PS

Höchstgeschwindigkeit190 km/h

0-100 km/h10 sec

Leergewicht1038 kg

GetriebeManuell

Gänge5

AntriebHeck

Bremse FrontScheibe

Bremse HeckScheibe

Tachostand (abgelesen)n/a

Erstzulassungn/a

Anzahl Vorbesitzer3

Matching numbersJa

SSC-Nummer371

AußenfarbeGrün

InnenfarbeBraun

Herstellerfarbbezeichnung (außen)Verde Olivia Metallizzato’

InnenmaterialLeder

SchiebedachNein

Elektrische FensterheberNein

FaltdachNein

KlimaanlageNein

ServolenkungNein

AngebotspreisPreis auf Anfrage

Mwst. ausweisbarNein

Zurück zur Fahrzeugübersicht

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.