Tel. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Drucken

Kurzinfo

MarkeGlas

ModellV8 3000

Baujahr1967

Zylinder8

Hubraum2962 ccm

Leistung160 PS

Höchstgeschwindigkeit200 km/h

0-100 km/h8 sec

Leergewicht1350 kg

SSC-Nummer286

Angebotspreis85000 €

Mwst. ausweisbarNein

Zurück zur Fahrzeugübersicht

Fahrzeugbeschreibung

Die Geschichte der Hans Glas Werke endete tragisch durch die Übernahme von BMW Ende 1966. Der letzte große Wurf war das große Coupé, welches auf der IAA in Frankfurt 1965 zum ersten Mal in der 2.6 Liter Version vorgestellt wurde. Die Weiterentwicklung war das 3 Liter V8 Coupe, welches unter der Regie von BMW bis 1968 verkauft wurde. Insgesamt sind nur knapp über 400 Stck. produziert worden. Der damals noch relativ unbekannte Pietro Frua war für das Design und die Rohkarosse zuständig. Dieser Designer war auch für den Maserati Quattroporte verantwortlich, deswegen erhielt der V8 Glas auch den Spitznamen „Glaserati“. Die Linie dieses außergewöhnlichen Sportwagens war zur damaligen Zeit einfach eine Sensation. Technisch war der Glas mit seinen zwei obenliegenden Nockenwellen und den zwei Zahnriemen absolut auf der Höhe der Zeit.  Auch das Fahrwerk mit einer DeDion Hinterachse und auto-matischen Niveauausgleich setzte Maßstäbe. Scheibenbremsen rundum zollten dem Fahrsicherheitsaspekt den notwendigen Tribut. Der relativ hohe Preis von fast 24.000 DM und die mangelnde Unterstützung des neuen Eigentümers BMW verhinderten einen größeren Erfolg dieses außergewöhnlichen Sportwagens.

Dieser von Scuderia Sportiva Colonia angebotene Glas V8 mit seiner relativ niedrigen Laufleistung ist Ende der 80er Jahre für fast 30 Jahre abgemeldet worden.  Der letzte Eigentümer weckte ihn vorsichtig aus seinem Dornröschen Schlaf und beließ ihn weitgehend im Originalzustand. Die Lackierung ist sicherlich in den 70er oder Anfang der 80er Jahren mal erneuert worden, aber ansonsten befindet sich dieses Fahrzeug weitgehend im technisch guten und originalen Zustand. Einfach einzigartig ist der Innenraum mit seinem fantastischem Cockpit, Armaturensammlung, sowie den gepflegten Sitzen und Teppich. Es handelt sich um ein Stück Automobilgeschichte und wer weiß, ob dieser Glas V8 ohne Verkauf an BMW nicht ein viel größerer Erfolg zu Teil geworden wäre. Ein rares Oberklasse Sportcoupé mit einem hervorragendem Preis- Leistungsverhältnis. Es handelt sich um eine sehr gute Kapitalanlage, bietet aber auch einen wunderbaren und dynamischen Fahrspaß.

 

Sollte Ihnen alles, was Sie bisher lesen und sehen konnten, gefallen und Sie wollen den Wagen besichtigen, VEREINBAREN SIE BITTE EINEN TERMIN! Spontane Besucher sind zwar immer willkommen, jedoch ohne Gewähr ausführlicher Besichtigungs-Möglichkeit einzelner Fahrzeuge.

Der Kilometerstand ist abgelesen und wir können für die tatsächliche Laufleistung keine Garantie übernehmen. Dieses Fahrzeug verkaufen wir in Kommission! Alle Extraarbeiten wie z.B. TÜV Vorführung, Service & Inspektionsleistungen können extra gebucht werden.

Fahrzeugdaten

MarkeGlas

ModellV8 3000

Baujahr1967

KarosserieformCoupé

Zylinder8

Hubraum2962 ccm

Leistung160 PS

Höchstgeschwindigkeit200 km/h

0-100 km/h8 sec

Leergewicht1350 kg

GetriebeManuell

Gänge4

AntriebHeck

Bremse FrontScheibe

Bremse HeckScheibe

Tachostand (abgelesen)99300 km

Erstzulassungn/a

Anzahl Vorbesitzer3

Matching numbersJa

SSC-Nummer286

AußenfarbeBlau

InnenfarbeBlau

Herstellerfarbbezeichnung (außen)n/a

InnenmaterialTeilleder

SchiebedachNein

Elektrische FensterheberNein

FaltdachNein

KlimaanlageNein

ServolenkungJa

Angebotspreis85000 €

Mwst. ausweisbarNein

Zurück zur Fahrzeugübersicht