+++ JETZT AUCH IN DER MOTORWORLD. Butzweilerstraße 35-39 in 50829 Köln +++
Tel. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Drucken

Kurzinfo

MarkeGlas

Modell1700 GT Cabriolet

Baujahr1966

Zylinder4

Hubraum1682 ccm

Leistung100 PS

Höchstgeschwindigkeit183 km/h

0-100 km/h12,1 sec

Leergewicht870 kg

SSC-Nummer423

Angebotspreis85.000 €

Mwst. ausweisbarNein

Zurück zur Fahrzeugübersicht

Fahrzeugbeschreibung

Hans Glas war einer der innovativsten Automobilhersteller der 50er und 60er Jahre. Die Fa.Glas in Dingolfing stellte das legendäre Goggomobil her und motorisierte damit in den 50er Jahren eine ganze Generation. Dem Ruf nach mehr Sportlichkeit, Komfort und einen Schuss Extravaganz kam Hans Glas in einer Kooperation mit dem legendären Automobildesigner Pietro Frua nach. Frua designte u.a. das große Glas Coupé und die Glas GT Coupés und Cabriolets die Hans Glas in der 1300 und 1700 Variante angeboten hat. Leider wurden auf Grund der hohen Produktionskosten all diese Fahrzeuge kommerziell kein so großer Erfolg. Von dem hier zum Verkauf stehenden Cabriolet in der 1700 Kubik Variante wurde nur 122 Einheiten hergestellt.

Die Historie des hier angebotenen GT 1700 Cabriolet ist lückenlos dokumentiert. Der alte Deutsche Pappbrief ist noch vorhanden und weist in den ersten drei Jahren eine wechselhafte Geschichte mit 3 Vorbesitzern aus. Doch seit 1969 ist dieser Glas stets in der Familie des letzten Eigentümers geblieben. Vor 2 Jahren wurde bei diesem Cabriolet eine umfangreiche und langjährige Restauration abgeschlossen. Eine lückenlose Fotodokumentation und viele Rechnungen bezeugen eine komplette Karosserieinstandsetzung, sowie Überholung der kompletten Technik unter der Verwendung von unzähligen Neuteilen. Seit dem ist dieser Glas nur sporadisch für Oldtimerveranstaltungen genutzt worden und befindet sich daher in einem fantastischen allgemeinen Zustand. Der 100 PS starke 1,7 Liter ist durchzugsstark und hat mit den 1200 kg Leergewicht des GLAS GT leichtes Spiel. Das Getriebe schaltet exakt, die Bremsanlage hat ein sehr ansprechendes Verzögerungsverhalten. Das Verdeck inkl. Persening ist von der Sattlerei Ballas in Köln komplett erneuert worden

Dieses GLAS GT 1700 Cabriolet ist ein Womanizer, egal wo es vorfährt, fliegen ihm die Herzen zu. Ein Cabriolet mit einem sehr hohen Seltenheitswert, aber ein Klassiker der nie seinen Reiz verlieren wird.

Dieses Angebot ist freibleibend und der Zwischenverkauf vorbehalten. Zusatzleistungen wie große 154 Pt. umfassende Inspektion, neuer TÜV, H-Zulassung, Transport, Anmeldung in Deutschland, Wertgutachten etc. sind gegen separate Aufwandsentschädigung möglich.

Dieses hier angebotene Fahrzeug steht in unserer Manufaktur in Köln-Kalk, Vietor Str. 85, 51103 Köln. Hier finden Sie -NUR NACH VORANMELDUNG- eine Auswahl von ständig 80 historisch wertvollen Klassikern.

In unserem neuen Showroom in der Motorworld Köln, Butzweiler Str. 35-39, 50829 Köln präsentieren wir täglich ebenfalls 15 ausgewählte Klassiker. Die Motorworld Rheinland ist täglich zwischen 10-20 Uhr geöffnet. Unser Büro ist in der Motorword i.d.R. von Montags bis Samstags zwischen 10 -18 Uhr besetzt.

Über unser unser Serviceangebot und Auswahl von Fahrzeugen informieren Sie sich bitte unter www.scuderia-sportiva-colonia.com

Fahrzeugdaten

MarkeGlas

Modell1700 GT Cabriolet

Baujahr1966

KarosserieformCabriolet

Zylinder4

Hubraum1682 ccm

Leistung100 PS

Höchstgeschwindigkeit183 km/h

0-100 km/h12,1 sec

Leergewicht870 kg

GetriebeManuell

Gänge4

AntriebHeck

Bremse FrontScheibe

Bremse HeckTrommel

Tachostand (abgelesen)38.000 km

Erstzulassungn/a

Anzahl Vorbesitzern/a

Matching numbersJa

SSC-Nummer423

AußenfarbeGelb

InnenfarbeSchwarz

Herstellerfarbbezeichnung (außen)n/a

InnenmaterialKunstleder

SchiebedachNein

Elektrische FensterheberNein

FaltdachNein

KlimaanlageNein

ServolenkungNein

Angebotspreis85.000 €

Mwst. ausweisbarNein

Zurück zur Fahrzeugübersicht

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok