+++ due to the CORONA crises, we ask you to visit us by appointment only. Please follow the hygiene rules (distance/mask) +++

Tel. Questo indirizzo email è protetto dagli spambots. È necessario abilitare JavaScript per vederlo. Stampa

Breve informazione

MarcaLancia

ModelloThema 8.32

Anno1989

Cilindri8

Cilindrata2927 cc

Potenza205 cv

Velocità massima240 km/h

Accelerazione 0-100 km/h6,8 sec

Peso a vuoto1400 kg.

Numero SSC129

Prezzo18.500 €

Iva deducibileNo

Lista auto

Descrizione veicolo

Mit dem Thema hat Lancia die Tradition der großen Reiselimousinen wieder aufgenommen, mit der das Unternehmen in der Nachkriegszeit nach dem Aurelia und Flaminia gebrochen hatte. Der 1982 vorgestellte Thema wurde als ein Fahrzeug der oberen Mittelklasse positioniert; ein Segment, in dem die italienischen Hersteller bis dahin wenig zu bieten hatten. Mit dem Thema begann auch eine Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Herstellern: Das Chassis ist mit des Saab 9000 und des Fiat Chroma identisch. Das Lancia Flaggschiff vom Konzept der Konkurrenz überlegen: Vorderradantrieb, quer eingebauter Motor, Einzelradaufhängung rundum. Das von Giorgetto Giugiaro geschaffene Karosserie-Design ist klassisch; der Luftwiderstandsbeiwert beträgt nur 0,32 Cw. Im September 1984 wurde die Thema-Modellpalette durch den 8.32 ergänzt, für den Ferrari wesentliche Arbeit geleistet hatte. Der Thema 8.32 (8 Zylinder/32 Ventile) war aber kein Sportwagen im eigentlichen Sinn. Von außen sah man ihm die Sportlichkeit nicht an. Er unterschied sich von den anderen Thema's lediglich durch den Kühler, die Felgen im Ferrari-Design, einen schmalen Deko-Streifen und durch einen mit der Kofferraumklappe bündig abschließenden Heckspoiler. Der konnte per Drehknopf elektrisch herausgefahren werden. Der V8 Lancia by Ferrari  wurde durch seinen Achtzylinder-V-Motor mit einem Zylinderwinkel von 90 Grad zu einem unvergleichlichen Automobil. Dieses Triebwerk wurde vom Ferrari 308 und Mondial, in denen es ebenfalls quer eingebaut ist, übernommen.

Dieser Lancia 8.32 wurde von der Scuderia Sportiva Colonia aus der Schweiz importiert. Er ist voll ausgestattet inkl. Schiebedach und der erweiterten Lederpolsterung von der Nobelwerkstatt "Poltrona Frau". Die Exklusivität setzt sich in der Lancia typischen, vollständigen Instrumentierung, eingebettet in feinstem Wurzelholz, fort.  Dieses Fahrzeug ist das gesuchte Katalysator Modell der Serie 2. Es wurden von dieser Serie nur 1517 Stück gebaut, von denen sicher nicht viele überlebt haben.

Dieser Wagen ist ein absoluter Wolf im Schafspelz. Understatement pur! Aber eine Limousine mit einem sehr sportlichen Herzen und einer aufregenden Historie. Ein zeitloser Klassiker, der bei weitsichtigem Umgang eine sichere Anlage ist und nebenbei sehr viel gehobenes italienisches Flair ausstrahlt.

Zusatzleistungen wie große 154 Pt.umfassende Inspektion, neuer TÜV, H-Zulassung, Transport, Anmeldung in Deutschland, Wertgutachten etc. sind gegen separate Aufwandsentschädigung möglich.

Dieses hier angebotene Fahrzeug steht in unserer Manufaktur in Köln-Kalk, Vietor Str. 85, 51103 Köln. Hier finden Sie -NUR NACH VORANMELDUNG- eine Auswahl von ständig 80 historisch wertvollen Klassikern.

Generell über unser unser Serviceangebot und Auswahl von Fahrzeugen informieren Sie sich bitte unter www.scuderia-sportiva-colonia.com

Dati del veicolo

MarcaLancia

ModelloThema 8.32

Anno1989

Tipo di carrozzeria Berlina

Cilindri8

Cilindrata2927 cc

Potenza205 cv

Velocità massima240 km/h

Accelerazione 0-100 km/h6,8 sec

Peso a vuoto1400 kg.

Tipo di cambimanuale

Marce5

Trazioneanteriore

Freni anterioria disco

Freni posterioria disco

Chilometri al tachimetro131.500 km

Prima immatricolazioneN/D

Numero proprietari2

Matching numbersSi

Numero SSC129

Colore esternomarrone

Colore internoN/D

Codice colore produttore (esterno)Braun

Materiale internopelle

Tettuccio apribileSi

Vetri elettriciSi

CapoteNo

ClimaSi

Servo sterzoSi

Prezzo18.500 €

Iva deducibileNo

Lista auto

Utilizziamo i cookie sul nostro sito Web. Alcuni di essi sono essenziali per il funzionamento del sito, mentre altri ci aiutano a migliorare questo sito e l'esperienza dell'utente (cookie di tracciamento). Puoi decidere tu stesso se consentire o meno i cookie. Ti preghiamo di notare che se li rifiuti, potresti non essere in grado di utilizzare tutte le funzionalità del sito.