Print

Scuderia Sportiva Colonia

Maserati 3500 GT

Vehicle data

MakeMaserati

Model3500 GT

Year1960

Body typeCoupe

Cylinders6

Engine capacity3485 ccm

Power220 HP

Topspeed220 km/h

Acceleration 0-100 km/h8,5 sec

Weight empty1300 kg

Gearboxmanual

Speeds4

DriveRear

Brakes frontDisc

Brakes rearn. a.

Tachometer counter (read)n. a.

First registeredn. a.

Previous owners3

Matching numbersyes

SSC number357

Exterior coloursilver

Interior colourred

Manufacturer's colour code (exterior)n. a.

Interior materialLeather

Sun roofno

Electrical windowsno

Folding topno

A/Cno

Power steeringno

Price offered215.000 €

VAT deductableno

Car description

1957, jetzt war es soweit und es wurde der erste in grösserer Serie produzierte Seriensportwagen von Maserati in Genf der Öffentlichkeit vorgestellt, der Maserati 3500 GT. Er war der Nachfolger des aufregenden A6G54, von dem lediglich 60 Stück hergestellt wurden. Es entstanden bis 1964 insgesamt 1.972 Modelle mit Karosserie von Touring. Das Triebwerk entstammte bis auf einige Modifikationen vom legendären Tipo 350S, wurde jedoch in Bezug auf Kurbelwelle und Ventiltrieb modifiziert. Die Beatmung des Motors übernahmen bis 1961 ausschliesslich Weber Horizontal-Doppelvergaser. Das moderne und leistungsstarke Vollaluminium-Triebwerk mit 2 obenliegenden Nockenwellen und einer Doppelzündung bescherte dem Maserati souveräne Fahrleistungen und sicherte ihm die Position unter den Sportwagen der Oberklasse.

Dieser schöne rare Maserati 3500 GT (matching numbers) ist ein originales und gesuchtes Vergaserexemplar und wurde wie von Maserati Classice bestätigt, in Turin, Italien erstausgeliefert. Dieser Touring wurde am 14.1.1960 fertiggestellt und trägt seine Auslieferungsfarbe „Grigio Albany“ voller Stolz noch heute.  Allerdings halten wir es für sicher, daß dieser G.T. in seiner Lebenszeit schon einmal neulackiert worden ist. Bereits in den 70er Jahren geriet dieses Fahrzeug nach Schweden und wurde von prominenten Sammlern untereinander gehandelt. So konnten wir bis heute auch nur 3 Vorbesitzer in Schweden ermitteln. Die Historie ist komplett nachvollziehbar. Dieser Maserati 3500 GT befindet sich in einem sehr guten und gepflegten Zustand. Der "matching" Motor ist durch einen bekannten schwedischen Maserati Klassiker Spezialisten fachgerecht überholt worden. Der technische Zustand ist insgesamt sehr gut. Der Motor zeigt hervorragende Kompressionswerte, das ZF S 4/17-Getriebe schaltet leichtgängig und bietet perfekte Harmonie mit dem 3,5 Liter Triebwerk. Im Innenraum finden wir die sehr bequemen Komfortsitzen, die in der Vergangenheit, genau wie die Türpanele in Rot umgefärbt wurden. 

Dieser 3500 GT ist eins der schönsten Coupé's die je jemals gebaut wurden. Bis heute fasziniert seine Linienführung, die vielen Details und seine sehr guten Fahrleistungen. Durchaus auch groß gewachsene Menschen haben in diesem Maserati komfortabel Platz. Kaum ein anderes Fahrzeug verbindet auf so gekonnte Art und Weise das italienische Flair, mit so atemberaubenden Linienführung und dem sportlichen Fahrvergnügen, so gekonnt wie dieser Maserati 3500. Es ist -ohne Zweifel-ein perfektes Reisecoupé für den Liebhaber italienischer Oberklasse-Sportwagen aus Modena, die auf ein originales Vergaserexemplar verbunden mit dem herrlichen Sportmotorenklang dieser berühmten Baureihe viel Wert legen.

Dieses Angebot ist freibleibend und der Zwischenverkauf vorbehalten. Zusatzleistungen wie große 154 Pt. umfassende Inspektion, neuer TÜV, H-Zulassung, Transport, Anmeldung in Deutschland, Wertgutachten etc. sind gegen separate Aufwandsentschädigung möglich.

In unserer Manufaktur in Köln-Kalk, Vietor Str. 85, 51103 Köln stellen wir ca. 80 klassische Sportwagen aus. Hier bitten wir aber um telefonische Voranmeldung

Über unser unser Serviceangebot und Auswahl von Fahrzeugen informieren Sie sich bitte unter www.scuderia-sportiva-colonia.com

Price offered215.000 €

Scuderia Sportiva Colonia
Vietor Str. 85
51103 Köln
Fon +49 (0) 221 985 31 03
Mail This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.