Print

Scuderia Sportiva Colonia

BMW 3.0 S

Vehicle data

MakeBMW

Model3,0 S

Year1975

Body typeSedan

Cylinders6

Engine capacity2985 ccm

Power180 HP

Topspeed205 km/h

Acceleration 0-100 km/h8,4 sec

Weight empty1515 kg

Gearboxmanual

Speeds4

DriveRear

Brakes frontDisc

Brakes rearDisc

Tachometer counter (read)65.000 kms

First registeredn. a.

Previous ownersn. a.

Matching numbersno

SSC number325

Exterior colourred

Interior colourbeige

Manufacturer's colour code (exterior)Granatrotmetallic

Interior materialCloth

Sun roofyes

Electrical windowsno

Folding topno

A/Cno

Power steeringno

Price offeredSold

Car description

  • Erstauslieferung Schweden
  • Weitgehend im Originalzustand
  • Scheckheft noch vorhanden
  • Nachvollziehbare 64.500 original Kilometer

Geschichte BMW E3

Mit diesen Urahnen der 7er-Reihe änderte BMW die automobile Hierarchie in Deutschland. Nach den barocken, gemütlichen und behaglichen 501 und 502 Modellen wurde mit dem hausintern E3 bezeichneten Limousinen eine perfekte Symbiose aus Luxus und Sportlichkeit geschaffen. Ende der 1960er Jahre ging es los mit den ersten 2500 und 2800, wenig später folgte der legendäre 3 Liter Motor, in der Anfangsversion noch mit Vergaser. Die Medien nannten ihn „das Wunder aus München“ und der E3 schaffte gemeinsam mit den Coupés E9 den Wiederaufstieg der angeschlagenen Marke BMW. Hauptgrund war damals die Fahrwerkstechnik in Kombination mit dem sportiven Temperament der Sechszylinder vom Typ M30 und die hervorragende Bremsanlage. Der Konkurrenz um Meilen enteilt war der E3 die schnellste 6 Zylinder Limousine der Welt. Im April 1971 debütierte der Typ 3.0 S mit repräsentativem 3,0-Liter-Vergasermotor und 180 PS. Aufgewertet wurde auch die Sicherheits- und Komforttechnik, so verfügten beide Drei-Liter-Typen serienmäßig über Servolenkung und über innenbelüftete Scheibenbremsen vorne und hinten.
Einen besonderen Coup landete BMW bei der Einpreisung der neuen Flaggschiffe. So startete der 3.0 S bei 19.980 Mark, womit er fast 20 Prozent billiger war als eine vergleichbare S-Klasse. Die Kunden dankten es BMW durch eine Nachfrage, die 1972 deutlich die Produktionskapazität der E3-Baureihe übertraf.

Historie des angebotenen BMW E3

Dieser 1975 gebaute und nach Schweden ausgelieferte BMW 3,0 S, besticht durch seine Originalität. Zeit seines Lebens verbrachte er in Schweden, einem Land indem im Winter kaum Salz gestreut wurde. Das erklärt auch den guten Zustand der Karosserie. Als besondere Extras wurde er vom Werk mit einem Schiebedach, hinteren Kopfstützen, BMW-Aluminiumfelgen, Schweinwerfer-Reinigungsanlage und den für schwedische Fahrzeuge obligatorischen Schmutzfänger ausgeliefert. Vermutlich in den 90er Jahren wurde der E3 einmal neulackiert. Motor, Getriebe und Fahrwerk sind sehr gut und vorausschauend gewartet. Das Fahrwerk wurde mit neuen gelben Bielsteinstoßdämpfern weiter optimiert Das Interieur ist mit leichter Patina versehen, aber vollständig, nicht verwohnt und absolut intakt. Die Historie ist bekannt. Kurzum eine wunderschöne sportliche Reiselimousine in "granatrotmetallic" mit farblich stimmiger originaler Innenausstattung. Ein frisch durchgeführte Hohlraumversieglung garantiert einen zusätzlichen Werterhalt. Diese rare Oberklasselimousine wird in diesem Zustand mit dieser klangvollen 3,0 Liter Vergasermotorisierung nur selten auf dem Markt angeboten. Bemerkenswert ist, daß sowohl die original Betriebsanleitung, als auch das durchgestempelte Serviceheft noch vorhanden sind! Aktuell besitzt der BMW Deutsche Fahrzeugpapiere. Er ist Bestandteil einer kleinen, aber feinen Sammlung und der Besitzer hat uns gebeten, seinen wunderschönen E3 im Auftrag zu verkaufen.

Allgemein

Dieses Angebot ist freibleibend und der Zwischenverkauf vorbehalten wie neuer TÜV, Transport, Anmeldung in Deutschland, neues Wertgutachten etc. sind gegen separate Aufwandsentschädigung möglich.

Dieses hier angebotene Fahrzeug steht in unserer Manufaktur in Köln-Kalk, Vietor Str. 85, 51103 Köln. Hier finden Sie -NUR NACH VORANMELDUNG- eine Auswahl von ständig 80 historisch wertvollen Klassikern.

Über unser Serviceangebot und Auswahl von Fahrzeugen informieren Sie sich bitte unter www.scuderia-sportiva-colonia.com

 

Price offeredSold

Scuderia Sportiva Colonia
Vietor Str. 85
51103 Köln
Fon +49 (0) 221 985 31 03
Mail This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.